Seit 1980 verbindet der Zweibrücker Bandgründer und Sänger Michael Wack Blues mit Pfälzer Mundart auf einzigartige Weise. Das Ergebnis ist eine sehr unterhaltsame Mischung aus traditionellen Bluesthemen wie Liebe, Lust und Laster sowie landestypische Geschichten z.B. das gesungene Rezept der "Grumbeersupp" in einem musikalischen Gewand von Cajun oder die wahre Geschichte über den Teufelsbrunnen in „De Deiwel soll se hole“.

Aber auch philosophische Themen wie z.B. "Freiheit iss Meileweit" oder "Wo fangt de Himmel aan", werden in Verbindung mit ausgefeilten Arrangements zu Pogrammhöhepunkten.

Die aktuelle CD behandelt Themen aus dem zwischenmenschlichen Bereich mit Augenzwinkern. Ebenso kommentieren aktuelle Texte das Zeitgeschehen.

 

Die Musik umfasst ein Spektrum von traditionellem Blues über Rock, Swing, Country, bis hin zum Rap, wobei die Intensität des Rock´n Roll immer im Vordergrund steht.  Ausgiebige Instrumentalpassagen sind ebenso fester Bestandteil des Programms.

 

Die Band besteht seit 1996 und stellt ihre Spielfreude und Kompetenz in Sachen handgemachter Musik und saarpfälzer Mundart bei jedem Auftritt unter Beweis.

Ob bei Festivals oder bei intimen Konzerten in Club und Kneipe, ob als Akustik Trio oder Septett,  Blues Himmel finden immer den direkten Draht zum Publikum. Die Menschen hören gerne zu, singen mit und werden Teil der Musik.

 

Die Engel: Michael Wack (Git./Harm./Voc) Andrea Tognoli (B/Voc) Thomas Girard (Sax) Benjamin Pfahler (Dr/Voc) Vinzenz Wolf (Git./Voc) Philip Freyer (Violine) Barbara Müller (Akk).

 

 

Discografie:

"Gefallene Engel"

1998

Label: Acousticland Musicproduktion

Vertrieb: TS-Musix

"Palzfranzos"

2001

Label: Acousticland Musicproduktion

Vertrieb: TS-Musi

x

"Scheenie Welt"

2004

Label:Goodlife Records

Vertrieb: TS-Musix

 

"De Deiwel soll se hole" 2007

Label: Groove

Vertrieb: TS-Musix

 

"Do fehlt ma was" 2009

Label: Click Records, Nr: BH 2009

Vertrieb: TS-Musix

"SA MO SO" 2015

Label: TS-Musix

Vertrieb: Altone Distribution

  

Blues Himmel Management: 06332 / 75305

Michael Wack, Gartenstr. 24, 66482 Zweibrücken

06332 / 12362 Mobil: 0172 / 687 99 18

E-Mail: Michel-Wack@gmx.de

Info: