BIO

Instrumente:

Gitarre, Bluesharp, Gesang, Percussion

Ausbildung:

Seit 1973 Autodidakt in Sachen Blues und Rockmusik sowie Percussion.

1976 - 1979 Ausbildung zum Raumausstatter in Zweibrücken

1982 - 1983 Fachabitur Grafik Design

Ab 1984 Studium der Sozialpädagogik mit Schwerpunkt Musik in Frankfurt und Ausbildung in Percussion und klassischer Gitarre( Dr. Hoch´s Konservatorium) in Frankfurt. Abschluß als Diplom Sozialpädagoge.

Aufenthalt und Trommelkurse in Afrika: 1987 im Senegal und 1989 in Guinea. 2003 in Senegal, 2011 und 2013 in Ghana

Werdegang:

1989 - 1997 Sozialpädagoge im Bereich Kinder- und Jugendarbeit sowie Straffälligenhilfe.

1987 Gründung des Musikkultur Zweibrücken e.V.und Vorsitzender des Vereins (verantwortlich für Programmgestaltung und Öffentlichkeitsarbeit). 1994 - 1997 Durchführung eines Kulturprogramms im vereinseigenen Club „Erdgeschoß“.

1989 - 1999  Gründungsmitglied und Percussionist der Weltmusikformation MOKA EFTI .

Auftritte  mit der Chicago- Blues Band CHICAGO BOUND in Rundfunk und Fernsehen (SR, SWF 3).

1993 - 1995 Mitglied der afrikanischen Gruppe KOUMPO, Kinderprogramm mit afrikanischen Trommeln und Tanzen.

Ab 1996 Bandgründung von BLUES HIMMEL als Gitarrist, Sänger, Texter, Komponist und Produzent mit Mundartprogramm.

Ab 1998 selbstständiger Musiklehrer an privaten Musikschulen  in Zweibrücken.

Ab 1998 Moderator bei ROCKLAND RADIO mit eigenem Format "Saugut" (Bands aus der Region).

2002 Eröffnung "Soundhimmel" Tonstudio, u.A. Produktion und Aufführung der Musik für Stadtjubiläum 650 Jahre Zweibrücken.

2003 Eröffnung der TAMTAM-TROMMELSCHULE in Zweibrücken, Auftritte mit bis zu 50 Trommlern sowie der Gruppe "Magic Tam Tam". Unterrichtsangebot  für Afrikanisches Trommeln, Cajon, Gitarre und Schlagzeug.

 

Seit 2003: Referent für Fortbildungen, Workshops, Seminare, Schulen , Kindergärten und Erwachsenenbildung.

Referenzen: Arbeitsagentur Rheinland Pfalz, Call Center Agentur, Kennel und Schmenger, Plus Card, Toyota, Sportbund Rheinland Pfalz, Diakonisches Werk Speyer, Messe Bexbach und Pirmasens, Kultursommer Rheinland – Pfalz, BMW.

 

Tonträger:

MOKA EFTI:                CD „MOKA EFTI“ , Eigenverlag

                                   CD „PANGAEA“, LC 3799, Minotaurus Records

                                   CD “FATA MORGANA“, CSC Music

 

BLUES HIMMEL:          CD “GEFALLENE ENGEL“ Pängg Nr. 379

                                   CD "PALZFRANZOS " Pängg Nr.730

                                   CD "SCHEENIE WELT" Pängg PV 1082

                                   CD „DE DEIWEL SOLL SE HOLE“ Groove

                                   CD “DO FEHLT MA WAS“ Click Records

                                   CD “SA MO SO“ ts-musix

 

SOLO:                         CD "NACKISCH ISS VIEL SCHEENER" 3w RecordsM-CD23856-2